Kürbis-Kastanien-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.8 kg Kürbisfleisch
  • 0.4 kg Kastanien (geschält)
  • 1 Zwiebel (Scheiben)
  • 2 Teelöffel Curry
  • 1 Prise Muskatwürze
  • 1 Prise Paprikaschoten
  • 1 Prise Kukurma
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 2 Esslöffel Pinienkerne
  • 5 dag en
  • 50 cl Fleischbrühe
  • Bratbutter
  • Kräutersalz
  • Krem fraîche
  • Petersilie

Zwiebel in der Bratbutter andämpfen, Kastanien und Kürbis hinzugeben, mitdämpfen, mit allen Kräutersalz und Gewürzen würzen. Die Pinienkerne und en hinzugeben, mit der Suppe löschen, auf kleinem Feuer bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme sieden, bis die Kastanien und der Kürbis gabelgar sind (etwa zehn min).

Servieren: nach Geschmack mit einem Klacks Crème fraîche und gehackter Petersilie überstreuen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbis-Kastanien-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche