Kürbis-Kartoffel-Strudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Strudel:

  • 4 Stk Strudelblätter
  • 2 Stk Eier
  • 5 Stk Kartoffeln (etwa 500 g, gekocht und zerdrückt)
  • 0,5 Becher Creme fraiche
  • 100 g Speckwürfel
  • 500 g Butternut Kürbis (abgeschält, entsamt, geraspelt)
  • 1/2 EL Majoran (getr., oder 1 Esslöffel gerieben)
  • 1 1/2 EL Petersilie
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Zwiebel (gehackt)
  • Öl
  • 2 EL Butter
  • 1 Zehe Knoblauch

Für die Sauce:

  • 1 Becher Sauerrahm
  • 3 EL Küchenkräuter (Italienische, TK)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Zehe Knoblauch

Für den Kürbis-Kartoffel-Strudel Speck und Zwiebel anbraten. Kartoffeln pressen. Kürbis, Eier, Salz, Pfeffer, Kräuter, Speck, Zwiebel, Knoblauch und Creme Fraiche gut vermischen.

Zwei Strudelblätter mit Öl einpinseln und jeweils ein zweites drauflegen. Kürbismasse mittig auf die Strudelblätter geben und zusammenrollen. In eine eingefettete Form geben und auf die beiden Strudel ein paar Butterflöckchen geben.

Bei 200 Grad Umluft im vorgeheizten Backrohr 20 Minuten backen. Für die Sauce alle Zutaten miteinander vermengen. Eventuell Paprikapulver drüberstreuen.

Tipp

Man kann den Kürbis-Kartoffel-Strudel anstatt mit Speck auch mit Geselchtem machen oder man lässt ihn ganz weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Kürbis-Kartoffel-Strudel

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 25.11.2015 um 18:51 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 21.10.2015 um 16:45 Uhr

    Rezept schon gespeichert

    Antworten
  3. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 20.12.2014 um 17:08 Uhr

    Klingt sehr interessant!

    Antworten
  4. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 13.12.2014 um 11:45 Uhr

    probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche