Kürbis-Gsaelz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1250 g Kürbis
  • 500 g Gelierzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Zimt

Köstliches Aus Der Küche:

  • Präsente mit pers. Note von Andrea Widmann aus Engstlatt

Den geschnitten Kürbis gemächlich aufwallen lassen ( in etwa 40 min), zermusen, Gelierzucker, Vanillezucker und ein wenig Zimt unterziehen und eine Minute machen.

In schöne kleine Gläser abfüllen.

Tipp

Das Eingekochte Kürbismus eignet sich als Brotaufstrich, aber auch als Palatschinkenfüllung.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbis-Gsaelz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche