Kürbis-Grünzeug

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4 Personen:

  • 100 dag Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Teelöffel Paprikapukver (mild)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 0.125 l Sauerrahm
  • 1 Esslöffel Weinessig
  • 2 Messerspitze Pfeffer
  • 1 Msp. Salz (eventuell mehr)

Den Kürbis von der Schale trennen, das weiche Fruchtfleisch sowie die Kerne weggeben. Das feste Fruchtfleisch gross raspeln beziehungsweise in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel von der Schale trennen und würfeln. Die Butter in einem Kochtopf schmelzen, die Zwiebelwürfel beigeben und goldgelb brutzeln. Den Kürbis dazugeben und mit dem Paprikapulver sowie dem Salz würzen. Den Kochtopf abdecken und den Kürbis bei gemäßigter Temperatur ohne Flüssigkeitszugabe ungefähr 20 min weich andünsten.

Das Mehl mit der sauren Schlagobers mixen und das Kürbisgemüse damit binden. Mit dem Essig, dem Pfeffer sowie dem Salz würzen und bei geschlossenem Deckel noch ca. 10 Min. bei geringer Hitze köcheln lassen lassen.

Passt ordentlich zu: Faschierter Braten, Sauerbraten beziehungsweise Schmorbraten.

das Kürbisgemüse noch kräftiger im Wohlgeschmack.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbis-Grünzeug

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche