Kürbis-Granatapfel-Gröstl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Kürbis-Granatapfel-Gröstl den Kürbis und die Kartoffel schälen und in 1x1 cm große Würfel schneiden.

Die Schalotten und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Den Granatapfel halbieren und die Kerne heraus drücken, die weißen Häutchen entfernen.

In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Die Schalotten, den Knoblauch und den Kürbis darin knusprig anbraten. Am Schluss die Granatapfelkerne und die Minzeblätter dazugeben.

Das Kürbis-Granatapfel-Gröstl mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Tipp

Servieren Sie das Kürbis-Granatapfel-Gröstl zur geräucherten Hühnerbrust mit Feta.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare2

Kürbis-Granatapfel-Gröstl

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 22.09.2015 um 18:49 Uhr

    eine interessantes Gröstl!

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 22.09.2015 um 17:28 Uhr

    wow

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche