Kürbis gegrillt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Halber Kürbis a ca 1000 g
  • 100 g Butter
  • Salz

Kürbis gibt's in Amerika das gesamte Jahr über. Deshalb und wegen der wenigen Kalorien ersetzt er in vielen Familien die Erdapfel. Dies ist ein amerikanisches Rezept.

Kürbis abspülen, entkernen und mit einem sauberen Küchentuch abtupfen. Schnittfläche mit einem Drittel der Butter bestreichen. Mit der unbestrichenen Seite auf ein Blech setzen.

In den aufgeheizten Herd auf die unterste Schiene schieben.Bei 240 °C a 60 Min. backen.

Daraufhin noch 2 Min. übergrillen und in Stücken zu Tisch bringen.

Beim Verzehr die Schale klein schneiden. Kürbisfleisch mit Butterflocken (übrige Butter verwenden) belegen und mit Salz würzen.

Als Abendessen mit Schwarzbrot und Butter oder evtl. als Mittagessen mit gegrillter Hochrippe oder evtl. gebratener Lammkeule und Rosenkohl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbis gegrillt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche