Kürbis-Geflügel Topf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Kürbisfleisch in Würfel schneiden und in Salzwasser kochen. Brokkoli klein schneiden, nach 2 Minuten kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Hühnerfleisch in Würfel und die Zwiebel in Streifen schneiden. Das Hühnerfleisch in der Hälfte des Butterschmalz kräftig anbraten, salzen und pfeffern, die Zwiebel in der zweiten Hälfte des Butterschmalz glasig dünsten und leicht anbraten. Kürbis, Brokkoli und das Hühnerfleisch beigeben, die Brühe angießen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Crème Fraîche in die Masse einrühren und mit Senf und Zitronensaft würzen. Mit angerösteten Mandelblättchen und feingeschnittenen Frühlingszwiebelringen wird der Eintopf beim Servieren bestreut. Es werden Kartoffeln oder Reis als Beilage empfohlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare4

Kürbis-Geflügel Topf

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 30.04.2015 um 13:20 Uhr

    gut

    Antworten
  2. danan
    danan kommentierte am 16.10.2014 um 12:04 Uhr

    gut

    Antworten
  3. s´pockerl
    s´pockerl kommentierte am 01.08.2014 um 16:11 Uhr

    es hat sich das Fehlerteufelchen eingeschlagen - 3/8 l Hühnerbrüste sollen wohl Hühnerbrühe sein

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 04.08.2014 um 18:09 Uhr

      Wir haben die Hühnersuppe bereits im Kürbis-Geflügel-Topf ausgebessert. Vielen Dank fürs aufmerksame Lesen ;-) Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche