Kürbis-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Kürbis; z.B. Peek a Boo Jack Be Little
  • 500 g Schalotten
  • 500 g Honig
  • 250 ml Orangen (Saft)
  • 3 EL Ingwer (frisch gerieben)
  • 8 Gewürznelken
  • 1 Zimt (Stange)
  • 0.3333 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 100 g Rosinen

Kürbis rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und klein in Würfel schneiden. Schalotten halbieren, klein schneiden. Beides mit den übrigen Ingredienzien aufwallen lassen und bei kleinster Temperatur eine Stunde leicht wallen.

Nelken und Zimtstange vorsichtig herausnehmen. Das Chutney kochend heiß in saubere Gläser befüllen und verschließen. Das Chutney ist dunkel, trocken und abgekühlt aufbewahrt bis 1 Jahr haltbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbis-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte