Kürbis-Apfel-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 850 g Kürbisfleisch (Butternut)
  • 500 g Äpfel (Boskoop)
  • 500 g Gelierzucker (3:1)
  • 200 ml Rotwein (nach Geschmack)
  • 1 Stück Zitrone (Saft)
  • 0,5 TL Muskat (nach Geschmack)
  • 0,5 TL Zimt (nach Geschmack)

Für die Kürbis-Apfel-Marmelade den Kürbis schälen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Stück schneiden. Die Äpfel schälen, Gehäuse entfernen, Fruchtfleisch in Stücke schneiden.

Das Kürbisfleisch mit Rotwein in einem großen Topf ca. 15 Minuten (je nach Größe) dünsten. Die Äpfel hinzufügen und gut vermischen.

Gelierzucker und Gewürze beimengen, nach Packungsanweisung auf dem Gelierzucker kochen, Gelierprobe machen und in vorher abgekochte Gläser füllen.

Tipp

Eine herrliche Marmelade für den Winter. Je nach Geschmack kann das Verhältnis Kürbis/Apfel natürlich variiert werden. Die Kürbis-Apfel-Marmelade kann sowohl püriert, als auch in Stückchen abgefüllt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kürbis-Apfel-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche