Kümmelkaros

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 36

  • 1 Pk. Blätterteig (tiefgekühlt, á 300g)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • Kümmel
  • 100 g Gouda (gerieben)

Blätterteig nach der Vorschrift auf der Packung entfrosten. Ei verquirlen und die Teigplatten mit ein kleines bisschen davon bestreichen, dabei darf das Ei nicht am Rand herunterlaufen.

Eine Platte mit Pfeffer, Salz, Paprika, Kümmel und ein Drittel des geriebenen Käses überstreuen, die zweite Platte darauflegen, mit verschlagenem Ei bestreichen, mit Pfeffer, Salz, Paprika, Kümmel und der Hälfte des übrigen Käses überstreuen und die dritte Platte mit der bestrichenen Seite darauflegen.

Den teig vorsichtig zu einem Quadrat (32 x 32 cm) auswalken, kleine Quadrate (4 x 4 cm) ausrädern, mit verschlagenem Ei bestreichen und mit dem übrigen Kümmel und Käse überstreuen.

Die Teigplätzchen auf ein abgekühlt abgespültes Blech legen und in das vorgeheizte Backrohr schieben. Bei 200-225 °C ungefähr 20 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kümmelkaros

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche