Kümmelbrot, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 30 g Germ
  • 500 g Wasser (lauwarm)
  • 675 g Weizenvollkornmehl (fein)
  • 5 g Salz
  • Kümmel

30 g Germ in 500 g lauwarmes Wasser genau zerrinnen lassen.

675 g feines Weizenvollkornmehl, 5 g Salz und Kümmel (nach Wunsch) dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem Teig durchkneten. Den Teig in eine leicht mit Butter beziehungsweise Schmalz vorgefettete Kastenform (30 cm) Form, mit dem Teigspatel andrücken und einen 1/2 cm tiefen Längsschnitt anlegen. Das Brot in den nicht aufgeheizten Herd Form, unterer Bratrost.

Backzeit: 15-20 min bei 50-75 °C zum Aufgehen des Teigs, 40-45 min bei 225-250 °C zum Ausbacken des Brotes!

Wichtig: In den warmen Herd nur in der geben vorgegangenen Teig stellen.

Wenn es sein muss kann man auch weisses Mehl (also Typ 405) nehmen, aber mit Weizenvollkornmehl schmeckt es besser. Auf das Salz kann man auch verzichten, wenn dies aus gesundheitlichen Gründen nötig sein sollte.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kümmelbrot, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche