Kümmelbratl vom Wels auf papriziertem Kohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Fisch:

  • 600 g Welsfilet (mit Haut)
  • Butterschmalz
  • 50 ml Kalbsjus
  • 1/2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 TL Balsamicoessig
  • Rosenpaprika (Kümmel, Salz, Pfeffer)

Für den Kohl:

  • 250 g Kohl
  • 50 ml Weißwein
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Schalotten
  • 40 g Butter
  • 40 g Speck (fein geschnitten)
  • Kümmel (Paprika, Salz, Weinessig)

Kohl in feine Streifen schneiden. Butter zergehen lassen, Schalotten glasig anschwitzen und den Kohl dazugeben. Unter ständigem Wenden ebenfalls anschwitzen, so bekommt er eine schöne Farbe. Dann Kümmel, Paprika, Salz, Pfeffer dazugeben, kurz durchschwenken und mit einigen Spritzern Weinessig, Weißwein und Gemüsebrühe aufgießen. Kurz dünsten. Der Kohl darf ruhig ein bisschen Biss haben. Das Welsfilet schröpfen. Das heißt mit einem scharfen Messer auf der Hautseite leicht einschneiden. Dann auf der Hautseite in Butterschmalz kross braten, wenden und fertig garen. Als Sauce passt eine paprizierte Kümmelglace. Reduzierten Kalbsjus mit Knoblauch, Kümmel, Paprika und Balsamicoessig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare13

Kümmelbratl vom Wels auf papriziertem Kohl

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 13.03.2016 um 11:32 Uhr

    Wir haben geräucherten Speck verwendet.

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 22.05.2015 um 19:07 Uhr

    Empfehlung für den Kohl!

    Antworten
  3. Cookies
    Cookies kommentierte am 27.04.2015 um 09:31 Uhr

    Schon gespeichert, lecker :-)

    Antworten
  4. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 12.04.2015 um 10:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 10.04.2015 um 19:10 Uhr

    Interessant!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche