Kümmelbraten mit Erdäpfelknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Erdäpfel (abgeschält, gekocht und passiert)
  • 250 g Mehl (griffig)
  • 30 g Öl
  • 1 Ei
  • Salz
  • 1500 g Bauchfleisch (mit Schwartl)
  • 1 Knolle Knoblauch
  • Kümmel (ganz)
  • Salz
  • Suppe (oder Wasser zum Aufgießen)

Für den Kümmelbraten mit Erdäpfelknödeln das Bauchfleisch an der Schwarte einschneiden, kräftig mit Salz, Kümmel und dem geschälten und zerdrückten Knoblauch einreiben.

Ins Rohr geben und bei zuerst schwacher Hitze 90 Minuten braten. Mit der Suppe aufgießen. Danach eine Viertelstunde mit heißer Umluft knusprig braten.

Die Erdäpfel kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Jetzt mit dem Mehl, Öl, Ei und Salz verkneten und schöne runde Knödel formen.

 

Im gesalzenen, kochenden Wasser ca. eine Viertelstunde kochen. Den Kümmelbraten aufschneiden und mit den Knödeln anrichten.

Tipp

Zum Kümmelbraten passt grüner oder gemischter Salat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Kümmelbraten mit Erdäpfelknödel

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 09.11.2015 um 08:49 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.08.2015 um 13:21 Uhr

    gut

    Antworten
  3. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 25.07.2015 um 21:49 Uhr

    Herzhaft lecker!

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 24.02.2015 um 07:17 Uhr

    So gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche