Kümmel-Bauernbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 425 g Dinkelmehl
  • 75 g Roggenmehl
  • 2 1/2 EL Kümmel (ganz)
  • 10 g Trockengerm
  • Prise Salz
  • 350 ml Wasser (lauwarm)

Für das Kümmel-Bauernbrot alle Zutaten in die Schüssel einer Küchen-maschine geben und 5 Minuten gut durchkneten lassen. Mit Frischhaltefolie abdecken und den Teig ca 50 Minuten gehen lassen.

Zwischenzeitlich den Backofen auf 200 Grad vorwärmen. Den Teig nochmals gut durchkneten und mit Kümmel bestreuen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Laib darauf legen und ca 50 Minuten bei 200 Grad backen. Das fertige Kümmel-Bauernbrot gut auskühlen lassen, bevor man es anschneidet.

Tipp

Das Kümmel-Bauernbrot ist außen schön knusprig und innen herrlich saftig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kümmel-Bauernbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche