Kühlungsborner Schollenteller

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schollen
  • 150 g Weinkraut
  • 100 g Waldpilze
  • 2 Eidotter
  • Schnittlauch
  • Melisse
  • Löwenzahn
  • Crème fraîche
  • Butter
  • Öl
  • 20 g Sellerie
  • 20 g Zwiebel
  • 20 g Karotten
  • 50 g Rettich
  • 1 Porree (Stange)
  • 400 g Erdäpfeln
  • 100 ml Milch
  • 50 g Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Weinkraut, angeschmorte Porree, Eidotter, Waldpilze und Crème fraîche im Zerhacker mischen.

Die Schollen filetieren und in auf der Stelle große Stückchen portionieren. Von beiden Seiten anbraten und in eine feuerfeste geben legen. Mit der obigen Farce bestreichen.

Im Herd bei 190 °C für zehn Min. rösten.

Fischabschnitte in kochendes Wasser Form. Klein geschnittene Karotten, Sellerie und Zwiebeln anschwitzen und zu dem Wasser Form. Würzen mit Salz, Pfeffer und Melisse. Einkochen. Durch ein Sieb passieren. Melisse und frisch geriebenen Rettich nach Belieben dazugeben, mit Crème fraîche verfeinern. Gekochte Erdäpfeln stampfen.

Warme Milch dazugeben. Würzen mit Salz und Muskatnuss. Angeschwitzte rote Zwiebelwürfel und Löwenzahnblätter zu dem Erdäpfelpüree Form. Alles ausführlich mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kühlungsborner Schollenteller

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche