Küchenkräuter-Tofu-Aufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Tofu
  • Gemüsesuppe (gekörnt)
  • 5 EL Küchenkräuter (frisch)
  • 0.5 EL Zitronen (Saft)
  • Bis zweifache Masse
  • 1 Teelöffel Öl
  • Sehr gut: Nussöl
  • Salz
  • Pfeffer

Den Tofu mit der kalten Gemüsesuppe im Handrührer (Pürierstab) kremig rühren.

Die gehackten Küchenkräuter zufügen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Je nach Konsistenz ein klein bisschen kaltes Milch beziehungsweise Wasser dazugeben.

Sie können ebenfalls andere Küchenkräuter beliebiger Geschmacksrichtung wählen und evtl mit ein klein bisschen zerdrücktem Knoblauch nachwürzen. Sehr gut mit dem Tofu harmonier eine Mischung von Dill, Petersilie und ein klein bisschen Basilikum.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Tofu-Aufstrich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche