Küchenkräuter-Spaghettini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Spaghetti
  • Salz
  • 250 g Porree (Stange)
  • 200 g Zucchini ;klein + fest
  • 3 EL Öl
  • 150 ml Schlagobers
  • 2 Kräuterwürfel
  • Pfeffer
  • Parmesan (frisch gerieben)

Zubereitungszeit:

  • 15 min (circa)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1. Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen, 1/2 Tasse Nudelwasser abnehmen, Spaghettini abschütten und abrinnen.

2. Porree und Zucchini reinigen, abspülen und in lange, dünne Streifchen schneiden. Öl in einer tiefen Bratpfanne erhitzen. Gemüse unter Rühren zirka 2 Min. darin andünsten. Schlagobers und Kräuterwürfel hinzufügen und das Ganze ein weiteres Mal erhitzen.

3. Nudeln zum Gemüse in die Bratpfanne Form. Kurz durchschwenken, das abgenommene Nudelwasser hinzfügen. Mit Pfeffer nachwürzen. Nudeln auf vorgewärmte Teller gleichmäßig verteilen und Parmesan darüber raspeln.

Tipps: Nudeln immer "al dente" gardünsten - am besten reine Hartweizen-Nudeln ohne Ei. Wenn Parmesan verwendet wird, möglichst frisch von dem Stück raspeln. Ein aromatisches Öl auf den Tisch stellen, das direkt über das Gericht geträufelt werden kann. Frisches Weissbrot, Wasser und Wein sind ein Muss.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Spaghettini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche