Küchenkräuter-Selchkaree im Apfelsud

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Sauerampfer
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • 1500 g Selchkaree
  • 1 Boskop
  • 1 Zwiebel
  • 500 ml Cidre herb
  • 1 Zweig Thymian

Die Küchenkräuter abspülen, abzupfen, eine Handvoll ganzer Blättchen zur Seite legen, die restlichen klein hacken. Knoblauch abziehen und fein in Würfel schneiden. Alles mit Pfeffer vermengen und das Fleisch rundherum mit der Hälfte der Menge einstreichen, 1 Stunde ziehen.

Boskop abspülen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel ungeschält in Spalten schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Scheibchen schneiden. In einem Kochtopf den Cidre erhitzen, das Selchkaree mit Apfel- und Zwiebelstückchen und Thymian einfüllen und bei kleiner Temperatur etwa 50 min gardünsten. Jetzt herausnehmen und auskühlen.

Abgekühlt mit der übrigen Kräutermasse einreiben und in Scheibchen geschnitten fest in Aluminiumfolie einschlagen. Die ganzen Kräuterblätter in einer Plastikbox mitnehmen und den Braten damit umlegen.

Tipp: Aus der Garflüssigkeit lässt sich ein schmackhaftes Gemüsesuelzchen herstellen. Dazu die Wein-Rindsuppe durch ein Mulltuch gießen, wenn nötig, auf 0, 5 Liter dazufügen. 300 g Karotten abspülen, von der Schale befreien und klein würfeln. In der klaren Flüssigkeit 10 Min. gardünsten, mit Sojasauce und Saft einer Zitrone würzig nachwürzen. 6 Blatt Gelatine 10 Min. in kaltem Wasser einweichen, im heissen Bratensud unter durchgehendem Rühren zerrinnen lassen. Noch eine Handvoll gesamte Küchenkräuter dazugeben und in einer verschliessbaren Backschüssel abgekühlt stellen, bis alles zusammen fest geworden ist.

0/07/03/index. Html

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Selchkaree im Apfelsud

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche