Küchenkräuter-Joghurt-Kaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Rucola
  • 0.5 Bund Dille
  • 0.5 Bund Pimpinelle
  • 1 Bund Petersilie
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 500 g Magerjoghurt
  • 2 EL Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 250 g Paradeiser
  • 250 g Paprika
  • 2 EL Schnittlauch (in Röllchen)
  • 250 g Salatgurke

1. Rucola mit Dill, Pimpinelle und Petersilie hacken und mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Joghurt fein zermusen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und 1 Prise Zucker würzen. Kalt stellen.

2. Paradeiser vierteln, entkernen und in Streifchen schneiden, Paprika vierteln, entkernen und fein würfeln. Gemüse mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Schnittlauchröllchen mischen. Die Gurke würfeln und einrühren.

3. Die Gemüse auf vier Teller gleichmäßig verteilen und mit der Kaltschale auffüllen.

ptid850

Zeitbedarf : 20 min

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Joghurt-Kaltschale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche