Küchenkräuter-Honig-Topfenschnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Roggenmischbrot
  • 4 EL Waldhonig
  • 200 g Sahnequark
  • 2 Eier
  • 10 g Maizena
  • 40 g Zucker
  • 1 Salz (iodiert)
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Frischen Thymian
  • 1 Teelöffel Minze (frisch gehackt)
  • 1 Teelöffel Zitronenmelisse (frisch)
  • Gehackt
  • 4 Feigen (frisch)

Brotscheiben hell antoasten und mit jeweils 1El Honig bestreichen. Eier trennen. Küchenkräuter, Jodsalz, Dotter und Maizena mit dem Sahnequark durchrühren. Eiklar und Zucker zu Schnee aufschlagen. Gleichmässig unter den Sahnequark ziehen. Feigen in Spalten teilen. Menge auf die Brotscheiben Form und die Feigenspalten einsinken. Im aufgeheizten Backrohr (E:220 Grad ) 10 min überbacken und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Anstatt der Feigen eignen sich ebenso Brombeeren, Johannisbeeren oder Himbeeren-

Nährwerte je Person:

Kilokalorien: 367

Kilojoule: 1535

Eiklar/g: 12

Kohlenhydrate/g: 58

Fett/g: 9

Broteinheiten: 5

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Honig-Topfenschnitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche