Küchenkräuter-Heringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Halbe, zarte Heringsfilets je Person 100g
  • 50 gramm Fettarmer, gemäßigter Joghurt 1, 5% Fett
  • 5 dag Sauerrahm (10%)
  • 1 Prise Meersalz + weisser Pfeffer
  • 1 Esslöffel Saft einer Zitrone; ja nach
  • Wohlgeschmack das Doppelte
  • 5 dag Weisse o. Rote Zwiebeln bzw. Schalotten
  • Sauere Gurke
  • Oder Streifchen
  • Frische Küchenkräuter:z.B. Dill Schnittlauch oder evtl. Kresse
  • Variante
  • 5 dag Säuerlicher Apfel; in
  • Stifte geschnitten

von den Heringsfilets möglicherweise Lake oder Öl abrinnen lassen. In Stückchen kleinschneiden und auf einen Teller setzen.

Joghurt mit dem Schlagobers mischen. Würzen mit jeweils einer Prise Salz, Pfeffer und dem Saft einer Zitrone.

Zwiebeln bzw. Schalotten und saure Gurken in Scheibchen oder feine Streifchen kleinschneiden. Auf die Heringsstücke auftragen, die Joghurtsauce darübergiessen. Mit frischen, geschnittenen Kräutern wie Dill, Kresse oder Schnittlauch aufbrezeln.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Heringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche