Küchenkräuter-Frittata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 8 Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Gekochte Spaghetti
  • 2 Tasse Frisch gehackte Küchenkräuter z.B. Estragon, Petersilie, Kerbel, Basilikum, Schnittlauch, Rucola, Vogerlsalat, Blattspinat

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1. In einer Backschüssel die Eier mit 1 El Olivenöl mixen. Salzen und mit Pfeffer würzen. Die gehackten Küchenkräuter und die Nudeln unterziehen und das Ganze gut mischen.

2. Das übrige Öl in einer großen, beschichteten Bratpfanne erhitzen. Die Eimasse hinein gießen. Bei mittlerer Hitze zu Beginn eine Seite stocken und kross braun rösten. Jetzt auf die andere Seite drehen und die zweite Seite rösten. Zwischendurch die Bratpfanne immer nochmal rütteln, damit nichts ansetzt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Frittata

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche