Küchenkräuter-Croutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Scheiben Weissbrot bzw. Toastbrot
  • 1 EL Küchenkräuter (z.B. Schnittlauch, Knoblauch, Petersilie, Thymian, Majoran...)
  • Butter (oder Butterschmalz)

Toast- oder Weissbrot kleinwürfelig schneiden und in einer Bratpfanne kurz anrösten.

Dabei gut auf die andere Seite drehen. Als letzten Schritt die Küchenkräuter drüberstreuen und die Croutons über die Kartoffelsuppe Form.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Croutons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte