Küchenkräuter-Buttermilch-Terrine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Buttermilch
  • 4 EL davon (1)
  • 9 Gelatineblätter
  • 125 ml Schlagobers
  • 100 g Küchenkräuter; gehackt Petersilie Schnittlauch Basilikum Kerbel Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • Essig

Gelatineblätter ungefähr 10 Min. in kaltem Wasser ausquellen und folgend im Sieb gut abrinnen. Buttermilch (1) erwärmen, Gelatine darin zerrinnen lassen.

Restliche Buttermilch mit Salz, Pfeffer (vielleicht Essig) nachwürzen. Gelatinelösung dazugeben.

Etwas von den gehackten Kräutern zur Seite stellen. Küchenkräuter und steif Schlagobers unterziehen, nachwürzen.

In eine Auflaufform befüllen, 4 bis 5 Stunden im Kühlschrank fest werden. Zum Stürzen geben kurz in heisses Wasser tauchen.

Terrine auf einem Teller anrichten, mit gehackten Kräutern überstreuen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Buttermilch-Terrine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte