Kuchen schnell gemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Staubzucker
  • 200 g Nüsse
  • 5 Stück Eier

Für den schnellen Kuchen alle Zutaten schaumig rühren (wenn nötig 2-3 EL Mehl dazugeben) in eine Kastenform füllen und bei 170°C 45 Minuten backen

Tipp

Bestreichen Sie den schnellen Kuchen vor dem Anrichten mit geschlagenem Schlagobers und garnieren Sie ihn mit flüssiger Schokosauce.

Was denken Sie über das Rezept?
21 12 6

Kommentare28

Kuchen schnell gemacht

  1. soraja29
    soraja29 kommentierte am 14.08.2016 um 20:40 Uhr

    Kann ich mir grad nicht vorstellen, hat den wirklich schon jemand gebacken? Hab schon ab und an so schnelle rezepte von hier probiert und bin eingefahren, wäre ja schade um die zutaten...

    Antworten
  2. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 07.03.2014 um 07:55 Uhr

    Am Besten und sehr, sehr flaumig wird er, wenn man den Zucker zuerst mit dem Eiklar schaumig rührt und dann den Rest unterhebt

    Antworten
  3. Auguste Loimair
    Auguste Loimair kommentierte am 29.03.2017 um 02:39 Uhr

    Ist das richtig, dass weder Vanillezucker noch Backpulver verwendet wird? Normalerweise bleibt ein Kuchen ohne Backpulver sitzen - das heiß, er wird speckig! Bei fast jedem Kuchen wird das Mehl mit Backpulver vermischt!Bitte sagt mir, ob dieses Rezept ohne Backpulver auch wirklich gelingt!Danke Gusti Loimair

    Antworten
  4. Biene73
    Biene73 kommentierte am 15.08.2016 um 18:24 Uhr

    Seh das rezept heute zum ersten mal und habs aber anscheinend schon bewertet. Komisch.

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 16.08.2016 um 14:50 Uhr

      Liebe Biene73, manchmal kann es helfen, den Browser zu aktualisieren, damit man das Rezept bewerten kann. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche