Kubanische Hühnerpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Hühnerbrust
  • 200 g Zucchini (in Streifen geschnitten)
  • 1 Stk Schalotte (in Ringen)
  • 1 Frühlingszwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 2 Bananen (in Scheiben)
  • Öl
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 200 ml Hühnersuppe
  • 100 ml Weißwein (trocken)
  • Currypulver
  • Cayennepfeffer (aus der Mühle)
  • Sojasauce

Für die kubanische Hühnerpfanne die Hühnerbrust waschen, abtupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Dann in heißem Öl in einer großen Pfanne scharf anbraten.

Zwiebel hinzufügen, 3 Minuten weiter braten dann Zucchinistreifen hinzufügen und weitere 2 Minuten warten. Mit Kokosmilch, Hühnersuppe und Weißwein ablöschen.

Mit Currypulver, Cayennepfefer und Sojasauce abschmecken und ca. ein Viertelstunde köcheln lassen. Bananenscheiben unterheben, noch einmal abschmecken, 5 Minuten köcheln lassen, dann heiß servieren.

Tipp

Die kubanische Hühnerpfanne mit Reis servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kubanische Hühnerpfanne

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 04.10.2015 um 09:09 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche