Krustenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 9

  • 600 g Roggenmehl
  • 50 g Dinkelkleie
  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • 100 ml Mineralwasser
  • 1 EL Honig
  • 1 El Anis
  • 1 EL Fenchel
  • 1 EL Kümmel
  • 1 EL Salz
  • 1 Pkg. Trockenhefe (a 7 g)

Für das Krustenbrot, das Mehl mit den Dinkelkleien und den Gewürzen vermengen.

Den Honig zugeben. Den Germ im lauwarmen Wasser auflösen und zum Mehl gießen, alles mit dem Handrührgerät sehr gut durchkneten, nach und nach das Mineralwasser zugießen. Jetzt noch für ca. 5 Minuten mit den Händen kräftig durchkneten und den Teig dann für ca. 1 Stunde Rasten lassen.

Nocheinmal durchkneten und einen schönen Laib formen. Erneut für ca. 1 Stunde ruhen lassen.

Das Backrohr auf 240 Grad vorheizen und eine Schale mit heißem Wasser auf den Boden des Backrohrs stellen. Den Brotlaib mit warmen Wasser bestreichen und nach Geschmack mit ein paar Anis, Fenchel und Kümmelsamen bestreuen. Ins heiße Rohr schieben und nach und nach mit einer Sprühflasche, Wasser ins Rohr spritzen, so entsteht eine schöne Kruste, nach ca. 10 Minuten die Temperatur auf 200 Grad reduzieren und das Brot für weitere 40 Minuten durchbacken.

Auf einem Gitter auskühlen lassen und Krustenbrot servieren.

Tipp

Krustenbrot schmeckt herrlich zu einer deftigen Jause und es duftet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Krustenbrot

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 16.09.2016 um 21:48 Uhr

    gib auch immer etwas Trockensauerteig dazu

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 14.11.2015 um 05:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 12.11.2015 um 07:25 Uhr

    gut

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 05.03.2015 um 11:07 Uhr

    TOLL

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 18.10.2014 um 19:54 Uhr

    Super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche