Krueschtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mandelkerne
  • 250 g Griesszucker
  • 250 g Weissmehl
  • 1 Zitrone (Saft und Schale davon)
  • 1 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • Butter (für die Form)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 125 g Butter
  • 250 g Quittenkonfitüren Püree, nicht Gelee!
  • 2 EL Hagelzucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Man treibt die Mandelkerne mit dem Griesszucker zweimal durch die Mandelmühle und vermengt in einer Backschüssel diese Mandel-Zucker-Mischung mit Mehl, Saft einer Zitrone, geraffelter Zitronenschale und Zimtpulver. Darauf heizt man das Backrohr auf 200 °C vor, fettet eine Tortenspringform und streut sie mit Semmelbrösel aus.

Man lässt die Butter in einem Pfännchen zerlaufen und fügt sie mit einem Löffel leicht in die Teigmasse: es soll dabei kein fester, homogener Teig entstehen, sondern die Menge bröckelig bleiben. Als nächstes füllt man ein kleines bisschen weniger als die Hälfte des Teigs in die Tortenspringform ein, streicht die Quittenmarmelade darauf und bedeckt sie mit dem Rest der Tortenmasse, so dass die Fülle überall gut bedeckt ist.

In 30 bis 40 Min. wird die Torte gebacken. Frisch ist sie trocken; doch nach zwei- bis drei-tägiger Lagerung an einem abkühlen Ort ist sie nass und wohlschmeckend. Man bestreut sie vor dem Servieren mit Hagelzucker.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krueschtorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche