Krümelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 500 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulber

Füllung:

  • 450 g Weichseln Oder
  • Aprikosenmarmelade
  • 50 g Mandelkerne, abgezogen+gemahlen

Zum Bestreuen:

  • 4 EL Staubzucker
  • Butter (für die Form)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Eine Tortenspringform mit Butter ausstreichen. Das Backrohr auf 175-200 °C vorwärmen.

Die Butter mit dem Zucker schaumigrühren. Das Ei und die zitronenschale unterziehen. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und ein paar Löffel von dem Mehlgemisch unter die Buttermasse rühren. Den Rest des Mehls darüberschütten und schnell mit den Fingerspitzen zu Krümeln zubereiten.

Die Hälfte des Teiges in die Tortenspringform befüllen, leicht in die geben drücken und die Marmelade darüberstreichen. (Anmerkung R.Schnapka: wenn Kirschen aus dem Glas verwendet werden, kann man einen Teil des Saftes mit ein kleines bisschen Stärkemehl andicken, dann hat man eine saftigere Füllung, als wenn nur die Kirschen auf den Boden gelegt werden).

Den übrigen Teig mit den Mandelkerne vermengen und über die Marmelade beziehungsweise die Kirschen krümeln. Den Kuchen auf der zweiten Schiene von unten 50 min backen, dann auf einem Kuchengitter abkühlenlassen und mit dem Staubzucker besieben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krümelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche