Kroštule (kroatische Krapfen)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Stk. Eier
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Weinessig
  • 3 EL Traubenschnaps
  • 2 EL Zucker
  • Etwas Salz
  • Etwas Mehl
  • Öl (zum Backen)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Für die  Kroštule zuerst die Eier gut versprudeln.

Weinessig, Traubenschnaps, Zucker und Salz dazugeben.

Alles gut durchrühren, nach und nach Mehl dazugeben, bis ein fester Teig (ähnlich wie Nudelteig) entsteht.

Den Teig mit den Händen gut durchkneten und sehr dünn ausrollen. Den Teig mit einem Rollmesser beliebig aufschnieden.

In heißem Öl herausbacken.

Die noch heißen Kroštule mit Staubzucker bestreuen.

 

Tipp

Servieren Sie die Kroštule mit einer Tasse Tee oder Kaffee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Kroštule (kroatische Krapfen)

  1. katerl19
    katerl19 kommentierte am 27.12.2015 um 11:29 Uhr

    Liebe Redaktion! Das Rezept hat sich zu den Germteig-Rezepten geschummelt...! Lg :-)

    Antworten
    • mtutschek
      mtutschek kommentierte am 27.12.2015 um 12:10 Uhr

      Vielen Dank für den Hinweis, der Fehler wurde bereits korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen - Die Redaktion

      Antworten
  2. katerl19
    katerl19 kommentierte am 27.12.2015 um 11:28 Uhr

    Super, die habe ich schon ewig nicht mehr gegessen! Muss ich unbedingt versuchen!

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 29.11.2015 um 08:35 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 09.08.2015 um 13:53 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche