Krokantboden mit Himbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 150 g Cornflakes
  • 100 g Mandelblättchen
  • 200 ml süsses Schlagobers
  • 1 EL Butter
  • 3 EL Schokoladenbrotaufstrich
  • 500 g Himbeeren (frisch oder evtl. tiefgekühlt)
  • 3 Blatt Gelatine
  • 250 ml Apfelwein
  • 1 EL Zucker
  • Hagelzucker zum Verzieren

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Eine Tortenspringform mit Aluminiumfolie ausbreiten, dabei einen 2 cm hohen Rand rundum hochziehen, Folie mit Butter einfetten. Butter (100 g) in einem Reindl zerrinnen lassen, Zucker darin lösen und unter durchgehendem Rühren erhitzen, bis er gänzlich gelöst ist und zu braun werden lassen beginnt. Darauf zügig Corn-flakes und Mandelkerne unterrühren, Kochtopf von der Hitzequelle nehmen, rühren.

nach und nach das Schlagobers zufügen, ein weiteres Mal erhitzen, bis die Menge dicklich eingekocht, aber nicht braun ist. In die vorbereitete Springform füllen, mit einem feuchten Löffel gleichmässig auf dem Boden und dem 2 cm hohen Rand fest drücken. Erkalten.

Schokoladenaufstrich zerrinnen lassen, auf den Boden und Rand aufstreichen. Himbeeren darauf gleichmäßig verteilen. Gelatine 10 Min. in kaltem Wasser einweichen, abrinnen, mit 3 El Apfelwein vorsichtig zerrinnen lassen. Zucker untermengen und nach und nach den übrigen Apfelwein hinzfügen. Flüssigkeit auskühlen, dann über die Beeren gießen und 1 Stunde kaltstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krokantboden mit Himbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche