Krokant-Waffelturm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Krokant:

  • 50 g Zucker
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)

Waffelteig:

  • 100 g Butter
  • 100 g Honig
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Rum-back
  • 2 Eier
  • 125 g Mehl
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 75 ml Milch

Füllung:

  • 200 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 200 g Powidl
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Für den Krokant Zucker in einer Bratpfanne ohne Fett zerrinnen lassen. Mandelkerne hinzufügen und unter Rühren goldbraun rösten. Krokant auf geölte Aluminiumfolie aufstreichen und fest werden. Erkaltet dann in einen Folienbeutel befüllen und mit einen Nudelwalker zerdrücken. Für den Teig Fett cremig rühren. Vanillezucker, Salz, Honig, Rum-back und Eier unterziehen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vermengen und esslöffelweise unterziehen. Zum Schluss die Milch ebenfalls unterziehen. Waffeleisen erhitzen und mit Fett einstreichen. Aus dem Teig der Reihe nach 4 Waffeln goldgelb abbacken. Für die Füllung Schlagobers und Vanillezucker steif aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben. Eine Waffel mit einem Drittel Powidl bestreichen, darauf einen Sahnerand spritzen und dann mit Krokant überstreuen. Den Vorgang noch zweimal wiederholen. Dicke Sahnetuffs auf die oberste Waffel spritzen und mit Krokant überstreuen. Letzte Waffel zerteilen und fächerförmig in das Schlagobers drücken. Mit Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Krokant-Waffelturm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche