Kröte im Loch - Toad-in-the-Hole

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schweinswürstchen
  • 3 EL Schweineschmalz; Öl bzw. Bratenfett

Yorkshire-Pudding-Teig:

  • 125 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 300 ml Milch

Für den Yorkshire-Pudding Mehl und Salz gemeinsam in ein Weitling sieben. Mit einem Kochlöffel eine Ausbuchtung in die Mitte drücken und die Eier und ein klein bisschen Milch einfüllen. Von der Mitte her Mehl und Flüssigkeit gemächlich mischen; dann die übrige Milch hineinrühren. Das Schweineschmalz in einen Bräter Form und in den auf 200 Grad aufgeheizten Backrohr stellen.

Die Würste ein paarmal einstechen, in das heisse Fett legen und im Herd zirka 25 min rösten, bis sie leicht gebräunt sind. Daraufhin den Teig über die Würste Form und das Ganze für 30-40 min in den Herd stellen.

Der Puddingteig sollte saftig und locker sein und eine recht knusprige Hülle bilden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kröte im Loch - Toad-in-the-Hole

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche