Kretzer nach Oehninger Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Kretzerfilets; Barsch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Butter
  • 125 ml Trockener Weisswein; nach Wunsch mehr
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Salbei
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • 2 EL Petersilie (feingehackt)

Fischfilets mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, in Mehl auf die andere Seite drehen. Zwiebeln hacken. Filets in Butter anbraten, mit Wein begießen, Zwiebeln und Küchenkräuter darüberstreuen. Auf kleinster Flamme 8 Min. weichdünsten.

Fische herausnehmen und warm stellen. Bratensud mit Schlagobers verfeinern, über die Filets gießen. Pertersilie darüberstreuen.

Mit Salzkartoffeln und grünem Blattsalat zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kretzer nach Oehninger Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche