Kresserösti Mit Warmem Camenbert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Erdäpfeln (halbfest kochend)
  • 50 g Kresse
  • 100 g Camenbert
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Erdäpfeln abschälen, grob raspeln, in ein Küchentuch Form und gut auspressen.

Die Hälfte der Erdäpfeln in eine große beschichtete Bratpfanne mit ein kleines bisschen zerlaufener Butter Form und gleichmässig auf dem Pfannenboden gleichmäßig verteilen. 30 g Kresse darüber streuen, alles zusammen mit den übrigen Erdäpfeln locker überdecken, nicht fest zusammendrücken. Die untere Röstiseite goldbraun rösten, dann auf die andere Seite drehen und ebenfalls die andere Seite goldbraun rösten. Das Rösti mit Pfeffer und Salz würzen.

Den Camenbert in feine Scheibchen schneiden.

Das Rösti halbieren, mit den Käsescheiben belegen, die zweite Röstihälfte darüber Form. Das belegte Rösti noch mal teilen und je ein belegtes Röstiviertel anrichten. Mit restlicher Kresse überstreuen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kresserösti Mit Warmem Camenbert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche