Kresserösti mit Wachtelspiegelei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Erdapfel
  • 50 g Zwiebel
  • 1 Eidotter
  • 10 g Mehl
  • 40 g Gartenkresse (frische, circa)
  • 4 Wachteleier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Die Erdapfel und die Zwiebel mit einer Küchenreibe reiben. Die Menge ausführlich auspressen, darunter Eidotter und Mehl vermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Gartenkresse dazugeben. In einer Bratpfanne kleine Röstis fertig backen. Aus den Wachteleiern kleine Spiegeleier rösten und auf die Kresseröstis setzen.

ml

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kresserösti mit Wachtelspiegelei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche