Kresse-Zitronenrahmsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Mittl. Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 800 ml Hühnerbouillon
  • 100 ml Noilly Prat; Vermut, trocken
  • 150 ml Rahm
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Kresse

Erdäpfeln abschälen und würfeln. Zwiebel klein hacken, in der heissen Butter weichdünsten, mit der Suppe löschen und bei geschlossenem Deckel 20 Min. schonend leicht wallen.

Zwei Drittel der Kresse hinzufügen, kurz machen, zermusen. Noilly Prat und Rahm beigeben, wiederholt aufwallen lassen und mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen. Restliche Kresse klein hacken, in die Suppe Form, kurz aufwallen lassen und sogleich zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kresse-Zitronenrahmsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche