Kresse-Rucola-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Bund Brunnenkresse; a 130 g
  • 1 Bund Rucola (á 80g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15 g Geröstete Pininkerne
  • 20 g Parmesan (gehobelt)
  • 150 ml Öl
  • 1 Zitrone; davon
  • 2 EL Saft einer Zitrone (anpassen)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Brunnekresse sowie der Rucola reinigen, abspülen, von den Stielen zupfen und grob hacken. Den Knoblauch schälen und in grobe Stückchen schneiden.

In einem Handrührer Knoblauch, Kresse, Raucke, Pinienkerne und Parmesan mit dem Öl gut durchmixen, mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen. Zu den gefüllten Artischockenherzen und den gefüllten Paradeiser zu Tisch bringen.

(Khb

7/97)

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kresse-Rucola-Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche