Kreolischer Reistopf Jambalaya

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Salz
  • 50 g Rundkornreis
  • 1 sm Zwiebel
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 0.5 Chilischote
  • 2 EL Lauchringe (Tk)
  • 2 EL Paprikastreifen (Tk)
  • 1 EL Petersilie (Tk)
  • 1 EL Butter
  • 2 Paradeiser (geschält, aus der Dose)
  • 150 g Tk-Krebsschwänze, abgeschält ersatzweise
  • 150 g Fischfilet, festfleischig
  • 1 EL Paradeismark
  • gemahlene Nelken
  • Pfeffer
  • Tabasco

raffiniert / Gesamtzubereitungszeit: ungefähr 35 Min.

150 ml Wasser zum Kochen bringen, leicht mit Salz würzen und den Langkornreis hinein streuen. Zugedeckt bei schwacher Temperatur in zirka 20 Min. gardünsten.

In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch abziehen, klein hacken. Chilischote der Länge nach aufschlitzen, entkernen, abspülen und in sehr feine Ringe schneiden. Gemüse und Petersilie aus dem Tiefkühlfach nehmen.

Die Butter in einem großen Kochtopf aufschäumen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Chiliringe, Porree und Paprika dazugeben. Das Gemüse ca. 4 min unter Rühren anschwitzen.

Paradeiser hinzufügen und mit einer Gabel zerdrücken. Krebsschwänze und die Hälfte der Petersilie untermengen. Alles mit gemahlene Nelken, Pfeffer, Paradeismark, Tabasco sowie Salz würzen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur ca. 5 min auf kleiner Flamme sieden.

Den Langkornreis abrinnen und unter das Gemüse heben. Alles gut verrühren und wiederholt nachwürzen. Mit der übrigen Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Gleich eine grössere Masse davon kochen und portionsweise einfrieren. Wenn dann der kleine Hunger kommt, einfach eine Einheit in einem Kochtopf bzw. in der Mikrowelle aufwärmen und geniessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kreolischer Reistopf Jambalaya

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche