Krenfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Krenfleisch Suppe im Topf zum Sieden bringen. Fleisch dazugeben, ebenso die fein geschnittenen Gemüsesorten sowie die Pfefferkörner.

Kartoffeln grob schneiden und hinzufügen. Garen.

Krenfleisch anrichten und dick mit geriebenen Kren bestreuen.

Tipp

Je frischer der Kren, desto schärfer wird das Krenfleisch. Die Dosierung ist Geschmacksache. Am besten mit frischem Bauernbrot genießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare6

Krenfleisch

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 12.03.2016 um 16:11 Uhr

    Zeller als Knolle oder Staude?

    Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 27.12.2015 um 09:59 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 03.12.2015 um 14:35 Uhr

    sieht sehr lecker aus

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 20.08.2015 um 17:58 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 01.08.2015 um 23:15 Uhr

    Immer wieder lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche