Krenfleisch mit Kräuterknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever Kochen

Für das Krenfleisch das Schweinefleisch von den groben Fettstücken befreien und würfelig schneiden.
Die Zwiebel in dünne Streifen schneiden und in der Pfanne mit etwas Öl glasig schwitzen.
Jetzt die Fleischstücke pfeffern, mit Mehl bestreuen, durchkneten und zu den Zwiebeln in die Pfanne geben.
Wenn das Fleisch etwas Farbe genommen hat, mit Suppe aufgießen, das Gemüse, die angedrückten Knoblauchzehen und ein Lorbeerblatt dazu geben.
2 EL Balsamico und Salz einrühren und das Fleisch zugedeckt ca. eine Stunde köcheln lassen.

Gegen Ende der Garzeit den Erdäpfelteig für die Kräuterknödel wie auf der Packung beschrieben zubereiten.
Die Kräuter klein hacken, in den Teig kneten, kleine Knödel formen und in wallendem Wasser fertig kochen.

Jetzt das Fleisch mit Saft, Gemüse und Knödel anrichten und kräftig mit geriebenem Kren bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare8

Krenfleisch mit Kräuterknödel

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 01.11.2015 um 07:59 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 29.10.2015 um 19:11 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  3. johannes82
    johannes82 kommentierte am 25.09.2015 um 09:47 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. monikalack
    monikalack kommentierte am 11.05.2015 um 18:05 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 21.01.2015 um 12:06 Uhr

    sehr gut !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche