Krem von Kokosnuss auf Ananasscheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Ananasfruchtfleisch
  • 100 g Birnenfruchtfleisch
  • 170 g Zucker
  • 125 ml Weisswein
  • 125 g Kokosraspeln
  • 30 g Akazienhonig
  • 320 ml Kokosmilch
  • 7 Blattgelatine (weiss)
  • 40 ml Malibu-Likör
  • 350 ml Schlagobers

H Ausserdem: 1 Ananas, vollreif, frisch

1. Ananas- und Birnen kleinwürfelig schneiden. 70 g Zucker und 70 ml Wasser sowie den Wein aufwallen lassen. Früchte zugeben und kurz aufwallen lassen. Auf ein Sieb schütten und die Früchte abrinnen. Auf einem Küchenrolle abtupfen und auskühlen. Kokosraspeln mit Honig goldgelb rösten. Mit der Kokosmilch aufgiessen. Restlichen Zucker zugeben und wiederholt aufwallen lassen. Zugedeckt abgekühlt stellen.

2. Am darauffolgenden Tag herzhaft durchmixen und durch ein Sieb passieren. Es sollen 320 ml ergeben. Falls nötig, mit Vollmilch aufgiessen. Gelatine einweichen. Likör erhitzen und die ausgedrückte Gelatine darin zerrinnen lassen. Etwas von der Kokosmischung unterziehen, dann das Ganze mischen und über einer Backschüssel mit Eiswürfeln abgekühlt rühren. Das Schlagobers halbsteif aufschlagen und mit den Früchtewürfeln unter die Krem ziehen. Entweder in 8 Ringformen beziehungsweise in kleine Tassen befüllen und abgekühlt stellen.

3. Die Ananas zerlegen und in Scheibchen schneiden. Auf 8 Tellern gleichmäßig verteilen. Die Krem stürzen, darauf anrichten und mit Minzezweigen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krem von Kokosnuss auf Ananasscheiben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche