Krem mit Backwerk

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 ml Rahm
  • 250 g Zucker
  • Vanille
  • 10 Eidotter
  • 25 g Gelatine
  • 1000 ml Rahmschaum (s. Kategorie
  • Aufbau: Schlagobers aufschlagen)
  • Öl (für die Form)
  • Stücke Bisquit, Markro nen o.dergl.

Es wird Rahm mit Zucker und ein klein bisschen Vanille aufgekocht, die vanille herausgenommen und Eidotter, mit wenig Rahm ausgerührt, mit der Schaumruthe peischend zu dem Rahm gegeben und auf dem Feuer geschlagen, bis zum Kochen. Man fährt dann noch fort zu aufschlagen, wenn die Krem von dem Feuer genommen ist, und giebt aufgelöste Gelatine durch ein Sieb dazu. Als letzten Schritt immer noch schlagend, lässt man den Rahmschaum folgen. Hat man nun eine Porzellanform mit Öl bestrichen und mit Stücke Bisquit, Makronen beziehungsweise dergl. Belegt, so wird die Krem darüber gegeben. Erkaltung muss möglichst schnell erfolgen, entweder auf Eis beziehungsweise in kaltem Wasser im Keller. Später umgestürzt servirt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krem mit Backwerk

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche