Krem Diplomate

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Teil 1::

  • 1000 ml Vollmilch
  • 2 Vanillebohnen, geschlitzt;
  • 150 g Butter

Teil 2::

  • 250 g Zucker
  • 125 g Weizen oder Maizena
  • 250 g Eier, ca. 5-6 Klasse Xl
  • 250 g Vollmilch

Teil 3::

  • 250 g Schlagobers (geschlagen)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Teil 1 in einem Kochtopf beinahe zum machen bringen. Vanillebohnen in der Milch auskratzen, Schoten aufheben für Vanillezucker.

Teil 2, erst Zucker und Maizena (Maisstärke), dann den Rest glattrühren. In Teil 1 Temperieren. Das heisst, ein Drittel der beinahe kochenden Milch in die Eiermasse, dann zurück in den Kochtopf. Unter durchgehendem rühren zum rollenden machen bringen.

In ein flaches, rostfreies Gefäß schütten und leicht mit Zucker überstreuen. Das verhindert Krustenbildung.

Kaltstellen.

Gekühlt leicht glattrühren(nicht mit dem Maizena) und die Schlagobers vorsichtig unterziehen.

Fertig zum benutzen.

Ohne Teil 3 ist das als Krem Patissiere, Konditorkrem oder evtl. "Feiner Germanenpudding " bekannt.

Die Maizena (Maisstärke) kann, jeweils nach Bedarf, bis auf 75 Gramm vermindert werden. Auch die Eier können variiert werden. Mehr Dotter(12) für feinere Qualität, kein Eiklar.

Je nach Bedarf: Weizenstärke macht ein Pastenartiges Gel.

Maizena ein Festes, stuerzbares Gel. Es geht genauso mit Weizenmehl, schmeckt aber nicht so fein wie mit Maizena (Maisstärke).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krem Diplomate

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte