Krem Catalana leger mit Kakaosorbet und Marillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Creme:

  • 350 g Schlagobers
  • 150 ml Milch
  • 60 g Zucker
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 30 g Vanillepuddingpulver
  • 6 Eidotter
  • Aprikosenlikör

Für Das Sorbet:

  • 100 g Zucker
  • 60 g Glukosesirup
  • 200 g Schoko (zartbitter)

Für Die Früchte:

  • 200 g Marillen abgezogen und geviertelt
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • Aprikosenlikör
  • 100 ml Riesling (Beerenauslese)
  • Maizena (Maisstärke) nach Bedarf

Kreme Catalana leger mit Kakaosorbet und eingelegten Marillen

Für die Krem:

Zucker, Milch, Schlagobers, Zitronenschale, Zimt, Vanillemark zum Kochen bringen, mit dem in kaltem Wasser angerührten Puddingpulver abbinden, zum Kochen bringen, Mischung durch ein Sieb passieren.

Menge auf die Dotter Form und in eine ausreichend große Schüssel auf einem Wasserbad bei 85 °C zur Rose abziehen. Mit Aprikosenlikör parfümieren.

Menge dann auf einem kalten Wasserbad unter Rühren auskühlen und in einen Sahnesiphon befüllen. 6-10 Stunden abgekühlt stellen.

Für das Sorbet:

Alle Ingredienzien in 1/2 Liter Wasser aufwallen lassen, auskühlen, in Eismaschine gefrieren.

Für die Früchte:

Aprikosenviertel in Butter und Zucker anschwitzen, mit Aprikosenlikör löschen, mit Wein auffüllen. Aufkochen, abkühlen.

In Caipirinha-Gläser erst einmal Marillen, dann Kakaosorbet befüllen, zuletzt die Krem Catalana aufspruehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Krem Catalana leger mit Kakaosorbet und Marillen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche