Krem brulee - Gebrannte Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 80 g Griesszucker ((1))
  • 100 ml Wasser
  • 500 ml Milch
  • 60 g Griesszucker ((2))
  • 1 Vanilleschote; in Längsrichtung aufgeschlitzt
  • 1 EL Maizena
  • 4 Dotter
  • 400 ml Vollrahm

Zucker (1) dunkel karamelisieren, gleich von der Platte nehmen und mit dem Wasser schmelzen; leicht wallen, bis alles zusammen gelöst ist. Der Karamel muss eine honigartige Konsistenz haben.

4/5 der Milch hinzfügen, Vanilleschote auskratzen, Mark und Schote hinzfügen und zum Kochen bringen.

Zucker (2), Maizena und Eidotter mit der übrigen Milch durchrühren. Die heisse Milch - Vanilleschote vorher entfernen - unter Rühren hinzfügen. In das Reindl zurückgiessen, unter Rühren bis knapp vor dem Kochen erhitzen, bis die Krem ein wenig dicker geworden ist. Anschliessend auf der Stelle in geeistem Wasser auskühlen.

Rahm steifschlagen und unter die abgekühlte Krem ziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krem brulee - Gebrannte Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche