Krem au Miel - Honigcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 ml Rahm
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 300 g Honig
  • 4 Blatt Gelatine

1/2 Liter Rahm, Schale der Zitrone und 50 g Honig aufwallen lassen, vier bis fünf Minuten kochen, dabei ständig rühren.

Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen, gut audrücken. Die Zitronenschale aus der Rahmmischung nehmen, Gelatine mit der Krem mischen. Die übrige Rahm (1/2 Liter) ganz steif aufschlagen und unterziehen. Alles in eine abgekühlt ausgespülte Puddingform befüllen. Eine Nacht lang abgekühlt stellen. Vor dem Servieren die übrige Honigportion (250 g) im Wasserbad erwärmen und über den gestürzten Pudding gießen.

Feisst/Rueegg: "Was die Grossmutter noch wusste", Albert-Müller-Verlags-Ag)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krem au Miel - Honigcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte