Krebssuppe mit Krabben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 20 g Krebsbutter
  • 1 EL Mehl
  • 400 ml Fischfond
  • 125 ml Wasser
  • 120 g Grönlandkrabbenfleisch
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 125 ml Schlagobers
  • 150 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitrone; zum Abschmecken
  • 125 ml Schlagobers

Zwiebel fein in Würfel schneiden, in Krebsbutter glasig weichdünsten, Mehl darüberstäuben, anschwitzen, mit Fischfond und Wasser löschen. 10 min leicht wallen.

Grönlandkrabbenfleisch mit Saft einer Zitrone beträufeln, Schlagobers und die Tk-Erbsen dazugeben, 5 min machen und mit Salz, Pfeffer und Zitrone nachwürzen. Krabben dazugeben und mit steifgeschlagenem Schlagobers zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krebssuppe mit Krabben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche