Krebsschwänze in Knoblauch gebraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Ingredienzien:
  • 500 g Krebsschwänze (geschält)
  • 100 ml Öl (am besten Maisöl)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz

Scampi in Knoblauch gebraten Gung Krathiam Prig Thai

Vorbereitung etwa 15 Min.

Krebsschwänze am Rücken der Länge nach aufschneiden. Öl im Bratpfanne beziehungsweise Wok erhitzen und die Krebsschwänze hinzfügen. Krebsschwänze darin zwei min braun werden lassen. 3/4 des Öls abschütten und Knoblauch, Pfeffer und Salz hinzfügen. alles zusammen noch mal zwei min rösten und dann das ganze Öl abschütten und die Krebsschwänze auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Zusammen mit einem Erdnusssauce oder evtl. Dip zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krebsschwänze in Knoblauch gebraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche