Krebsschwänze in Apfelwein - Crevettes au Cidre

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Krebsschwänze abgeschält
  • 500 ml Cidre (trocken)
  • 500 ml Wasser
  • 1 Bouquet garni bestehend aus Petersilie
  • 1 Stengel Estragon
  • 1 piece Heller Porree
  • 1 piece Karotte
  • 0.5 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer

Cidre und Wasser in einen Kochtopf befüllen, herzhaft mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Gewaschene und geputzte Ingredienzien für das Bouquet garni zusammenbinden. Im Kochtopf von dem Kochen an bei mittlerer Hitze zehn Min. leicht wallen.

Die Krebsschwänze fünf min darin gardünsten.

Abgetropft mit Brot, Butter und Cidre zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krebsschwänze in Apfelwein - Crevettes au Cidre

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche